AGM Medien und GOOD AGENCY setzen auf digitale Nachhaltigkeitsberichte


AGM Medien und GOOD AGENCY setzen auf digitale Nachhaltigkeitsberichte

21.06.2024, Wien (ots) - Das Wiener Boutique Publishing Haus AGM Medien Gmbh – dahinter stehen Annabel Köle- Loebell und Grazia Nordberg, Inhaberinnen der gleichnamigen Wiener Full-Service-Kommunikationsagentur – und GOOD AGENCY OG, mit Maria-Jacoba Geremus und Ulrike Thomann die Spezialistinnen für digitale Publikationen, verstärken ihre Zusammenarbeit.


Schon bisher arbeiten die beiden Agenturen erfolgreich im Bereich Digital Publishing zusammen, unter anderem im Rahmen des Nachhaltigkeits-Businss-Magazins aehre.media. Nun legen sie einen zusätzlichen Fokus auf die Digitalisierung von Geschäfts- und Lageberichten mit einem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeitsberichterstattung und -kommunikation, wo die Unternehmerinnen für dieses innovative Angebot im Lichte der kommenden verpflichtenden ESG-Berichterstattung großen Bedarf bei Unternehmen und öffentlichen Institutionen sehen.

„Immer mehr Unternehmen fassen ihre ESG- Themen in einem Nachhaltigkeitsbericht zusammen - teilweise auf freiwilliger Basis, teilweise aufgrund regulatorischer Anforderungen. Gemeinsam mit unserer Digital-Partnerin GOOD AGENCY erwecken wir starre Daten und Layouts aus altmodischen Blätter-PDFs zum Leben“, so Annabel Köle-Loebell und Grazia Nordberg von AGM Medien.

„So kann mit bestehenden Inhalten rasch und kostengünstig aus dem Bericht in kürzester Zeit ein innovatives digitales Magazin entstehen– mit Bewegt-Bild-Assets und journalistisch aufgeladen. Wir verwandeln das statische Printprodukt oder Blätter-PDF in ein 360-Grad- Kommunikationstool, das Leser:innen direkt dort abholt, wo sie am meisten unterwegs sind: digital und mobil“, ergänzen Maria-Jacoba Geremus und Ulrike Thomann von GOOD AGENCY, die schon seit 2023 mit AGM Medien erfolgreich das aehre-Magazin als E-Magazin auf www.aehre.media umgesetzt haben. „On top kreieren, produzieren und veröffentlichen wir auf Wunsch mit allem, was dazugehört – Konzeption, Content-Produktion, Animationen, SEO und Social Media“.

Von der Pflicht zur Kür: Der Nachhaltigkeitsbericht als modernes E-Magazine

Das Serviceangebot des Wiener Agentur- Duos umfasst die Digitalisierung bestehender Print-Produkte bis hin zur Entwicklung neuer Formate - digital, flexibel, trackbar und evaluierbar. Denn viele einschlägige Studien internationaler Unternehmensberater und Wirtschaftsprüfer hätten ergeben, dass Unternehmen und deren CEOs, Kommunikations- und Marketingexpert:innen die Zukunft beim Reporting in der Digitalversion sehen. „Die Gründe dafür liegen auf der Hand: kostengünstiger und per se nachhaltiger als ein Print-Produkt - weniger Kosten und CO2-Ausstoß bei Druck, Papier, Vertrieb -, breiter in der Reichweite, weil digital distribuierbar, wobei Teilinhalte auch für spezielle Zielgruppen z.B. im Recruiting ausgespielt werden können“, beschreiben Annabel Köle-Loebell und Grazia Nordberg von AGM Medien die Vorteile. „Der digitale Report ist außerdem ein lebendiges Kommunikationstool und living Document mit Update-Optionen, das die jüngere, mobile, digitalaffinere Zielgruppe abholt, stärkere Visibilität durch digitalen Impact und SEO bringt und zusätzlich genaues Tracking von Views, Clicks und Verweildauer im Report erlaubt“, so Maria-Jacoba Geremus und Ulrike Thomann von GOOD AGENCY. Der Digital Report und sein Content seien zudem crossmedial einsetzbar, was wieder Synergien und Kostenersparnis in der Contentproduktion für die Ausspielung auf verschiedenen Kanälen mit sich bringt.

Nachhaltigkeitskommunikation? It´s a journey, not a destination!

Bisher nutzen im DACH-Raum nur wenige Firmen den Nachhaltigkeitsbericht als Kommunikationstool und lassen so viel kommunikatives Potenzial ungenutzt, auch eine breitere Öffentlichkeit anzusprechen und zu informieren, sind sich die vier Expertinnen einig.

Wie können Unternehmen kommunikativ das meiste aus dem Nachhaltigkeitsbericht herausholen? „Der Bericht selbst ist der Content-Pool für Storytelling zu den Themen Nachhaltigkeit, Diversität, Governance“, sagt Grazia Nordberg. „Wir identifizieren konkrete Themen und Inhalte, Projekte und Produkte, die wir strategisch geplant auf relevanten Bühnen und Plattformen kommunikativ aufbereiten und platzieren: Real, medial und social“. Dies reicht von der Key-Note auf einem einschlägigen Panel über Interviews und Podcasts, mit denen sich Expert:innen des Unternehmens thematisch positionieren über durchdachte LinkedIn-Kampagnen rund um ESG bis zum außergewöhnlichen analogen Event.

„Wir freuen uns, schon für einige namhafte Unternehmen aus den Branchen Logistik, Baustoffe, Krankenhausmanagement, Getränkehandel und Unternehmensberatung diese innovativen Digital-Reports samt maßgeschneiderten ESG-Kommunikationslösungen entwickeln zu dürfen. Diese innovativen Player nutzen hier ganz klar ihre Position als Themenführer und First Mover ihrer Branchen“, so Annabel Köle-Loebell.

https://digitalpublishing.loebellnordberg.com/

Über AGM Medien Gmbh:

Gegründet von den Kommunikationsexpertinnen Annabel Köle-Loebell und Grazia Nordberg ist AGM ein Boutique Publisher für journalistische Publikationen und Corporate Publishing höchster Qualität – von Printmagazinen über Digital Reports, Coffeetable Books, E- Magazines, Newslettern, Podcasts bis Dokumentationen. AGM konzipiert und produziert customized Content, der plattformübergreifend informiert, entertained und serviciert. Unter anderem launchte AGM 2023 das Aehre Magazin www.aehre.media – das erste Nachhaltigkeits- Businessmagazin im DACH-Raum.

Über GOOD AGENCY OG:

Erweckt als Provider für digitale Publikationen starre Daten und Layouts zum Leben und hilft seinen Kunden das volle Potenzial ihrer Publikationen zu nutzen. Mit einem tiefen Verständnis für die Bedürfnisse ihrer Kunden und einem klaren Fokus auf kreatives Design und digitale Publishing-Innovation bietet GOOD AGENCY maßgeschneiderte digitale Lösungen. Damit unterstützen sie Unternehmen dabei, ihre digitale Markenidentität zu stärken und durch innovatives und nachhaltiges Publishing ihre Zielgruppen zu erreichen. Seit 2022 sind sie mit ihrem hauseigenen Magazin GOOD ISSUE – dem nachhaltigem Lifestyle Magazin – online.

Pressekontakt:

AGM Medien Gmbh

Mail: hello@agm-medien.com

Annabel Köle-Loebell

Tel. +43-676-6904023

Grazia Nordberg

Tel. +43-699-14060600



ENDE Pressemeldung / Pressemitteilung AGM Medien und GOOD AGENCY setzen auf digitale Nachhaltigkeitsberichte


Quellen:
Newsaktuell   HELP.ch


Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmeninformation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Aktuellenews.at

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen.

Referenzen

  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook X (früher Twitter) Instagram LinkedIn YouTube

Schweizer Firmen-News

Sozialdienst der Armee hat mit 583'000 Franken unterstützt
Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport, 18.07.2024

Pop-up «Ökologische Infrastruktur» beim Naturama und im Kantipark Aarau
Naturama Aargau, 18.07.2024

Siehe mehr News

Ihre Werbe­plattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 2'500 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
CH-8050 Zürich




Copyright © 1996-2024 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung