Henkel investiert in Photovoltaik-Anlage


Henkel investiert in Photovoltaik-Anlage

28.04.2021, Bereits seit Oktober 2020 bezieht Henkel in Wien-Erdberg ausschließlich „grünen Strom“. Zur weiteren Verbesserung des ökologischen Fußabdrucks wurde nun auch die Installation einer Photovoltaik-Anlage beschlossen. Sie wird voraussichtlich im Spätsommer 2021 in Betrieb gehen und einen Teil des täglichen Strombedarfs der Verwaltungsgebäude sowie der Produktion abdecken.


„Nahezu der gesamte aus den installierten Photovoltaik-Modulen erzeugte Strom wird direkt verbraucht werden – dort, wo er benötigt wird“, weiß Florian Döring, Projektingenieur bei Henkel. Dies sind die Verwaltungsgebäude sowie der Produktionsbereich. Der verbleibende Rest wird ins Wiener Stromnetz eingespeist. Die Kosten für die mehr als 2.000 m² große Anlage, die auf dem Dach des mehrere Gebäude umfassenden Komplexes installiert wird, belaufen sich auf rund 420.000 Euro – ein Investment, das sich durchaus lohnt, wie Johannes Hiergeist, Leiter Einkauf indirekte Materialien & Services bei Henkel, bestätigt: „Die Photovoltaik-Anlage wird ca. 450 MWh produzieren und mehr als 110 Tonnen CO2 pro Jahr gegenüber dem handelsüblichen Strommix einsparen.“

Das Werk Wien gilt als eines der führenden Produktionsstätten im Henkel-Konzern. Zuletzt (2020) wurden über 200.000 Tonnen Wasch- und Reinigungsmittel der Marken Persil, Fewa, Silan, Pril oder Clin produziert. Für sein engagiertes Umweltmanagement erhielt Henkel Österreich die Auszeichnung „ÖkoBusiness Betrieb Wien“ (2019) und den „Umweltpreis der Stadt Wien“ (2019). Letztes Jahr wurde zudem die 2018 erlangt EMAS-Zertifizierung, die höchste Auszeichnung für Umweltmanagement, die von staatlicher Seite vergeben wird, revalidiert.

Henkel ist weltweit mit führenden Innovationen, Marken & Technologien in den drei Geschäftsfeldern tätig: Adhesive Technologies (Klebstoff-Technologien), Beauty Care (Schönheitspflege) und Laundry & Home Care (Wasch- / Reinigungsmittel).

Medienkontakt:


Henkel Central Eastern Europe GmbH
Erdbergstraße 29, 1030 Wien
Österreich
+43 1 71104-0

ENDE Pressemeldung / Pressemitteilung Henkel investiert in Photovoltaik-Anlage




Newsletter abonnieren
Auf  diesem Link abonnieren Sie unseren Newsletter und sind stets aktuell informiert.


Eigene News publizieren
Haben Sie eine aktuelle Firmeninformation oder ein Angebot, dass Sie hier publizieren möchten?
Auf  diesem Link erfassen Sie die entsprechenden Informationen.

Aktuellenews.at

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­in­for­mationen.

Referenzen

  Online-Shop

HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Weitere News

SAP Österreich feiert 35-Jähriges Jubiläum
SAP Oesterreich GmbH, 21.04.2021

Unito schliesst Geschäftsjahr 2020 mit Umsatz von 423 Millionen Euro
UNITO Versand & Dienstleistungen GmbH, 14.04.2021

Siehe mehr News

Ihre Werbe­plattform

HELP.CH your e-guide ® ist ein führendes Ver­zeich­nis für Wirt­schafts- und Handels­register­daten so­wie von Firmen­adressen, 2'500 eige­nen Schweizer Web­adressen (Domains) und 150 eigen­ständigen Infor­mations­por­talen.

www.help.ch

Kontakt

Email:
info@help.ch

Adresse:
HELP Media AG
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
CH-8050 Zürich




Copyright © 1996-2021 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung