Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Home      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Kontakt      |      Impressum
 
Heute ist der 23.07.2019 | 01:32        Aktuelle News Austria
Weather Report
  NEWS
News Hauptseite
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Onlinesuchportal.at
NEWS
News Pressemappe.ch
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Impressum
   
  Member Login
User ID :
Passwort :
 
 
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Kelly Rowland
Name Kelly Rowland
Geburtsdatum 11.02.1981
Infos Sängerin
  Kelly Rowland (* 11. Februar 1981 in Atlanta, Georgia als Kelendria Trene Rowland) ist eine US-amerikanische R&B-Sängerin, Songschreiberin und Schauspielerin. Bekannt wurde sie als Mitglied der Girlgroup Destiny’s Child.

Rowland wurde 1981 in Atlanta, Georgia als zweites Kind der allein erziehenden Doris Lovett Rowland geboren. Sie hat einen älteren Bruder namens Orlando. Nach mehreren Umzügen verbrachte sie schließlich einen Großteil ihrer Kindheit im Elternhaus ihrer guten Freundin Beyoncé Knowles in Houston, Texas, nachdem sie im Alter von zehn Jahren der Tanz- und Gesangsband Girls Tyme beigetreten war. Im Laufe der Jahre gelang es Rowland und ihren Bandkolleginnen, durch zahlreiche Auftritte in Einkaufszentren oder bei Talent- und Gesangswettberben (darunter auch das TV-Format Star Search) auf lokaler Ebene auf sich aufmerksam zu machen. Als ein Plattenvertrag mit Elektra Records bevorstand, änderte man den Namen der Gruppe, die fortan aus Beyoncé Knowles, Kelly Rowland, LeToya Luckett und LaTavia Roberson bestand, in Destiny’s Child.

Ihr viertes Studioalbum heißt Talk a Good Game, wie sie auf YouTube bekannt gab. Das Studioalbum wurde am 17. Juni 2013 in Großbritannien und einen Tag darauf in den USA veröffentlicht. Die erste Singleauskopplung ist Ice mit Lil Wayne. Das Video wurde auch schon veröffentlicht. Nebenbei wurde die Single Kisses Down Low veröffentlicht. Diese Single konnte sich in den US-Single- Charts platzieren. Am 28. Mai 2013 wurde Dirty Laundry als nächste Single veröffentlicht. Die nächste Single aus dem Album ist der gemeinsame Song mit Wiz Khalifa Gone.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land
Links » de.wikipedia.org/wiki/Kelly_Rowland
  » Vorname Kelendria in Kindernamen.ch
  » Kelly Rowland auf Promigate.com
  » Kelly Rowland auf Videos.ch
 
Piktogramme   Kelly Rowland in Youtube.com
    Kelly Rowland in Facebook.com
    Kelly Rowland in Myspace.com
    Kelly Rowland in Flickr.com
    Kelly Rowland in Twitter.com
    Kelly Rowland in Google.com
 
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 23.07.2019 
Aaron Wells Peirsol
Adrienne Gessner
Alessio Tacchinardi
Anna Maria Mühe
Arno Del Curto
Brandon Roy
Bruno Brehm
Carl Foreman
Carlo Vonmentlen
Charisma Lee Carpenter
Daniel Jacob Radcliffe
Drew Carey
Eduard Guntli
Elio Vittorini
Ferdinand Frank
Gail Emms
Götz George
Gustav Heinemann
H. Pierre de Meuron
Hans Schenkel
Herbert Frankenhauser
Johann Jakob Abegg
John Torode
Judit Polgár
Larry Manetti
Leo Jos. Weber
Luigi Rusca
Luiz Gustavo
Manuel Rocheman
Marco Bode
Martin Gore
Millane Fernandez
Monica Lewinsky
Myla und Charlene Federer
Nicholas Gage
Nicole Mieth
Peter Bleser
Peter Puck
Rebecca June Cartwright
Roland Ertl
Rufus Beck
Ruth Humbel
Ruth Humbel Näf
Sotirios Kyrgiakos
Stephen Jocz
Tanja Dankner
Thea Dorn
Theo van Gogh
Vital Schwander jun.
Vladimir Prelog

Anzeigen