Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Home      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Kontakt      |      Impressum
 
Heute ist der 18.06.2019 | 21:51        Aktuelle News Austria
Weather Report
  NEWS
News Hauptseite
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Onlinesuchportal.at
NEWS
News Pressemappe.ch
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Impressum
   
  Member Login
User ID :
Passwort :
 
 
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Willy Puchner
Name Willy Puchner
Geburtsdatum 15.03.1952
Infos Kunst, Autor
  Willy Puchner (* 15. März 1952 in Mistelbach, Niederösterreich) ist ein österreichischer Fotograf, Künstler, Zeichner und Autor.

Willy Puchner wuchs in der niederösterreichischen Bezirkshauptstadt Mistelbach als Sohn eines Fotografenehepaars auf. Von 1967 bis 1974 besuchte er die Graphische Bundes- Lehr- und Versuchsanstalt in Wien, Abteilung Fotografie. Danach war er Lehrer für zwei Jahre an derselben Schule. Seit 1978 freischaffender Fotograf, Zeichner, Künstler und Autor. Von 1983 bis 1988 studierte er Philosophie, Publizistik, Geschichte und Soziologie. 1988 approbierte er mit einer Diplomarbeit in Sozialphilosophie mit dem Titel „Über private Fotografie“. Seit 1989 regelmäßige Mitarbeit bei der Wiener Zeitung.

Berühmt wurde Willy Puchner mit dem Projekt „Die Sehnsucht der Pinguine“. Er reiste mit den Polyester-Pinguin-Figuren Joe & Sally vier Jahre lang ans Meer und in die Wüste, nach New York, Sydney, Peking und Paris, nach Venedig, Tokio, Honolulu und Kairo, um sie dort im Bild festzuhalten. Freddy Langer schrieb über dieses Projekt in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung: „Vor berühmten Sehenswürdigkeiten ließ er sie posieren, als handele es sich um Urlauber - und fotografierte sie“. So schuf er das wohl schönste Reisefotoalbum des zwanzigsten Jahrhunderts: 'Die Sehnsucht der Pinguine'. (FAZ vom 8. März 2001)

Seine gezeichneten und handgeschriebenen (Reise)-Materialbücher, erschienen als „Tagebuch der Natur“ (2001) und „Illustriertes Fernweh“ (2006), sind „eine ruhelose Vermessung der Welt“, vielleicht auch der Wunsch, seinen eigenen Platz im Koordinatensystem des Globus zu finden. (siehe auch "Buchillustration")

Willy Puchner arbeitete viel mit alten Menschen, dabei entstanden die Projekte „Die 90-jährigen“, „Dialog mit dem Alter“, „Die 100-jährigen“, „Lebensgeschichte und Fotografie“ und „Liebe im Alter“.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land
Links » de.wikipedia.org/wiki/Willy_Puchner
  » Vorname Willy in Kindernamen.ch
  » Willy Puchner auf Promigate.at
  » Willy Puchner auf Videos.ch
 
Piktogramme   Willy Puchner in Youtube.com
    Willy Puchner in Facebook.com
    Willy Puchner in Myspace.com
    Willy Puchner in Flickr.com
    Willy Puchner in Twitter.com
    Willy Puchner in Google.com
 
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 18.06.2019 
Alexandra Meissnitzer
Alison Moyet
Annelie Ehrhardt
Anton Stankowski
Blake Shelton
Delia Smith
Denis Hulme
Diana Golze
Dirk Brand
Dizzy Reed
Dudley Robert Herschbach
Erhard Kutschenreuter
Ernst Schneider
Eva Bartok
Felix von Eckardt
Fernando Henrique Cardoso
H. Arthur Hoffmann
Hans von Pezold
Isabella Rossellini
Jeanette MacDonald
Jean-Philippe Maitre
Jürgen May
Karl Hohmann
Kay Matysik
Kyle McLaren
Marco Streller
Margarita Louis-Dreyfus
Miriam Flynn
Omid Nouripour
Paul McCartney
Peter Altmaier
Peter Graf
Richard Gasquet
Richard Madden
Roger Ebert
Sophie Blocher
Ullrich Meßmer
Vincenzo Montella
Wataru Yoshizumi
Willa Holland
Wolfgang Zöller

Anzeigen