Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Home      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Kontakt      |      Impressum
 
Heute ist der 20.05.2019 | 03:54        Aktuelle News Austria
Weather Report
  NEWS
News Hauptseite
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Onlinesuchportal.at
NEWS
News Pressemappe.ch
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Impressum
   
  Member Login
User ID :
Passwort :
 
 
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Robert Hooks
Name Robert Hooks
Geburtsdatum 18.04.1937
Infos TV, Schauspieler
  Robert Hooks (18. April 1937 in Washington, D. C.) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Der Absolvent der Temple University startete seine Schauspielkarriere am Theater als Bobby Dean Hooks, wo er 1962 sein Debüt am New Yorker Broadway in Tiger, Tiger Burning Bright feierte. In dem preisgekrönten Drama agierte er u. a. neben Claudia McNeil, Diana Sands und Cicely Tyson. Es folgten weitere Theaterrollen, darunter der Part des Clem in der Musical-Produktion Hallelujah, Baby! für die er 1968 eine Nominierung für den Tony Award als bester Musical-Darsteller erhielt. Parallel zur Theaterarbeit übernahm Hooks Gastrollen in Fernsehserien und gab 1967 mit den Dramen Sweet Love, Bitter und Morgen ist ein neuer Tag von Herbert Danska bzw. Otto Preminger seinen Einstand im Kino. Im selben Jahr erhielt Hooks den Laurel Award als bester Nachwuchsdarsteller konnte aber trotz weiterer Engagements in Film und Fernsehen nicht an vorangegangene Erfolge anknüpfen. Einem weltweiten Publikum wurde er 1984 durch die Rolle des Admiral Morrow in Leonard Nimoys Regiedebüt Star Trek III: Auf der Suche nach Mr. Spock bekannt, während er in den 1990er Jahren häufig auf Gastauftritte in Fernsehserien wie L.A. Law – Staranwälte, Tricks, Prozesse, Mord ist ihr Hobby, Seinfeld oder Clueless – Die Chaos-Clique abonniert war.

Abseits der Film- und Fernsehkamera gründete Robert Hooks die Theatergruppe Negro Ensemble Company und war auch an der Entstehung der Washingtoner DC Black Repertory Company beteiligt. Seine Söhne Eric und Kevin Hooks wechselten ebenfalls ins Schauspielfach.

  
Quelle: Youtube.com  
  
Land
Links » de.wikipedia.org/wiki/Robert_Hooks
  » Vorname Robert in Kindernamen.ch
  » Robert Hooks auf Promigate.at
  » Robert Hooks auf Videos.ch
 
Piktogramme   Robert Hooks in Youtube.com
    Robert Hooks in Facebook.com
    Robert Hooks in Myspace.com
    Robert Hooks in Flickr.com
    Robert Hooks in Twitter.com
    Robert Hooks in Google.com
 
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 20.05.2019 
Andreas C. Studer
Anne-Octavie L'Hardy
Armin Schuster
Cécile Bähler
Cher
Christian Klar
Daniel Blackburn
Dietrich Mateschitz
Edward Bok Lewis
Edwin Mächler
Egon Jüttner
Ellen Auerbach
Erich Kunz
Franz Jägerstätter
Franz Steinkühler
Georges Theiler
Gunnar Astrup
Heiner Grimm
Hermann Götz
James Stewart
Jana Tucholke
Joe Cocker
John Billingsley
Laurent Dufaux
Mosche Dajan
Nils Schumann
Patrick Wulf
Peter von Matt
Petr Cech
Petr Kellner
Prahlad Friedman
Ralph Ruthe
Roland Gerber
Sky du Mont
Theo Peer
Werner Büdeler
William Hewlett
Wolfgang Borchert
Wolfgang Strengmann-Kuhn

Anzeigen