Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Home      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Kontakt      |      Impressum
 
Heute ist der 22.04.2018 | 20:14        Aktuelle News Austria
Weather Report
  NEWS
News Hauptseite
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Onlinesuchportal.at
NEWS
News Pressemappe.ch
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Impressum
   
  Member Login
User ID :
Passwort :
 
 
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Lydia Roppolt
Name Lydia Roppolt
Geburtsdatum 17.03.1922
Infos Malerin
  Lydia Roppolt (* 17. März 1922 in Moskau; † 28. November 1995 in Wien) war eine österreichische Künstlerin der Moderne. Ihr Hauptwerke sind Glasfenster für Kirchen. Daneben schuf sie auch Fresken, Textilien, plastische Objekte, Ölbilder und Grafiken.

Lydia Roppolt wurde von der Lehrerin Emma Agnes Roppolt aus Wien adoptiert. Sie studierte an der Akademie der bildenden Künste in Wien bei Sergius Pauser, Albert Paris Gütersloh und Herbert Boeckl.

Eine entscheidende Wende in ihrem Schaffen brachte der Gewinn des Wettbewerbes für das Glasfensterband für die Kirche Am Bindermichl im Jahr 1955. Eine Vielzahl von Aufträgen für Glasfenster folgte.

Roppolt gehörte der "Benediktinischen Laiengemeinschaft" an. Sie ist in "ihrer" Konradkirche in Oberwang (wo sie seit 1970 auch ihr Atelier hatte) beerdigt.
  
Land
Links » de.wikipedia.org/wiki/Lydia_Roppolt
  » Vorname Lydia in Kindernamen.ch
  » Lydia Roppolt auf Promigate.at
 
Piktogramme   Lydia Roppolt in Youtube.com
    Lydia Roppolt in Facebook.com
    Lydia Roppolt in Myspace.com
    Lydia Roppolt in Flickr.com
    Lydia Roppolt in Twitter.com
    Lydia Roppolt in Google.com
 
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 22.04.2018 
Aaron Spelling
Alexander Dück
August Wilhelm Eichler
Brigit Wyss
Carlo Brunner
Christian Wilhelmi
Christina Rohde
Daniel Johns
Daniela Preuß
Dieter Kronzucker
Edi Köhldorfer
Erzherzogin Marie Valerie Mathilde Amalie von Österreich
Esteban Tuero
Glen Campbell
Hans Dieter Kronzucker
Heinrich Kemper
J. Robert Oppenheimer
Jack Nicholson
John Obi Mikel
Justin Pogge
Kaká
Ludwig Renn
Manu Intiraymi
Marc Pircher
Otto Krafft
Peter Frampton
Peter Pewas
Peter Weber
Sabine Egger
Scott Davis
Susanne Herold
Theo Waigl
Thommie Bayer
Ulla Burchardt
Wiktor Igorewitsch Faisulin
Yehudi Menuhin

Anzeigen