Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Home      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Kontakt      |      Impressum
 
Heute ist der 22.05.2018 | 17:42        Aktuelle News Austria
Weather Report
  NEWS
News Hauptseite
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Onlinesuchportal.at
NEWS
News Pressemappe.ch
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Impressum
   
  Member Login
User ID :
Passwort :
 
 
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Jack Nicholson
Name Jack Nicholson
Geburtsdatum 22.04.1937
Infos Film, Schauspieler
  John Joseph „Jack“ Nicholson (22. April 1937 in Neptune, New Jersey) ist ein US- amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur und Produzent. Er zählt zu den bekanntesten und vielseitigsten Darstellern der Gegenwart. Mit drei Oscars (zwei als Bester Hauptdarsteller für Einer flog übers Kuckucksnest 1975 und für Besser geht’s nicht 1997 – und einem als Bester Nebendarsteller für Zeit der Zärtlichkeit 1984) sowie insgesamt zwölf Oscar-Nominierungen ist er auch einer der erfolgreichsten Schauspieler Hollywoods.

Am Anfang seiner Karriere wurde Jack Nicholson, genau wie sein Schauspielkollege Dustin Hoffman, auf Deutsch primär von Manfred Schott gesprochen (z. B. in Easy Rider, Five Easy Pieces – Ein Mann sucht sich selbst, Einer flog über das Kuckucksnest, Der letzte Tycoon, Der Galgenstrick, Wenn der Postmann zweimal klingelt, Reds). Nach dessen Unfalltod 1982 übernahm im Laufe der 80er Jahre Joachim Kerzel beide Rollen. In der Übergangszeit wurde Nicholson auch von Erik Schumann gesprochen (z. B. in Die Ehre der Prizzis, Wolfsmilch).

Abweichungen hiervon finden sich unter den wichtigeren Stationen von Nicholsons Karriere bei den Filmen Chinatown (Hansjörg Felmy) und Shining (Jörg Pleva), letzteres auf ausdrücklichen Wunsch von Regisseur Stanley Kubrick, der bei der deutschen Fassung des Films Uhrwerk Orange (1971) von Plevas Stimme für Malcolm McDowell als jugendlichem Straftäter Alex DeLarge so beeindruckt war, dass er durchsetzte, dass Pleva auch bei den deutschen Fassungen seiner folgenden Filme als Sprecher für die männliche Hauptrolle besetzt wurde.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land
Links » de.wikipedia.org/wiki/Jack_Nicholson
  » Vorname Jack in Kindernamen.ch
  » Jack Nicholson auf Promigate.at
  » Jack Nicholson auf Videos.ch
 
Piktogramme   Jack Nicholson in Youtube.com
    Jack Nicholson in Facebook.com
    Jack Nicholson in Myspace.com
    Jack Nicholson in Flickr.com
    Jack Nicholson in Twitter.com
    Jack Nicholson in Google.com
 
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 22.05.2018 
Allison Joy Langer
Andreas Buder
Anna Belknap
Atika Bouagaa
Bernhard Brinkmann
Charles Aznavour
Christine Stückelberger
Doris Barnett
F. F. Louis Perrier
Guy Bovet
Helen Issler
Jean Tinguely
Johannes Robert Becher
Karoline Herfurth
Kentin Mahé
Kevin Köppe
Klaus Schlappner
Laurence Olivier
Leonardo Del Vecchio
Louis Perrier
Margaret Denise (Maggie Q) Quigley
Michael Sarrazin
Nadeschkin
Naomi Campbell
Nazanin Boniadi
Sir Arthur Conan Doyle
Sylvia Canel
Thanduyise Khuboni
Thomas Gold
Thomas Ulrich Braut
Tranquillo Barnetta
Vance Packard
Verena Faißt
Wolf-Dieter Poschmann

Anzeigen