Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE


 
aktuelle news
aktuelle news
Home      |      Meldung einstellen      |     Links      |      Kontakt      |      Impressum
 
Heute ist der 18.04.2019 | 21:26        Aktuelle News Austria
Weather Report
  NEWS
News Hauptseite
NEWS
News Top 25 News
NEWS
News Top 25 Firmennews
NEWS
News Top 25 Produktenews
NEWS
News Onlinesuchportal.at
NEWS
News Pressemappe.ch
NEWS
News Newsletter
NEWS
News Impressum
   
  Member Login
User ID :
Passwort :
 
 
  Newsletter Abo
Name:
E-Mail:
 
   
 
Geburtstag Edmund Bruggmann
Name Edmund Bruggmann
Geburtsdatum 15.04.1943
Infos Sport
  Edmund «Edy» Bruggmann (* 15. April 1943 in Flums; † 9. Juni 2014 in Walenstadt[1]) ist ein ehemaliger Schweizer Skirennfahrer.

Sein grösster Erfolg war der Gewinn der Riesenslalom-Silbermedaille bei den Olympischen Winterspielen 1972 in Sapporo. Bei der Ski-WM 1970 in Gröden wurde er Fünfter in der Kombination.

Im Skiweltcup gewann Bruggmann fünf Rennen. Fünfmal fuhr er auf den zweiten Platz, viermal auf den dritten Platz. Dazu kommen 32 weitere Platzierungen unter den besten Zehn. In der Saison 1971/72 war er Dritter der Weltcup-Gesamtwertung. Sein letztes Rennen bestritt er am 27. Januar 1974, den Slalom in Kitzbühel.

Edmund Bruggmann ist verheiratet und betreibt ein Hotel am Flumserberg.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land
Links » de.wikipedia.org/wiki/Edmund_Bruggmann
  » Vorname Edmund in Kindernamen.ch
  » Edmund Bruggmann auf Promigate.at
  » Edmund Bruggmann auf Videos.ch
 
Piktogramme   Edmund Bruggmann in Youtube.com
    Edmund Bruggmann in Facebook.com
    Edmund Bruggmann in Myspace.com
    Edmund Bruggmann in Flickr.com
    Edmund Bruggmann in Twitter.com
    Edmund Bruggmann in Google.com
 
 
Anzeigen
Ein Angebot von 
www.help.ch ist die CH-Firmen-Suchmaschine

Geburtstage 18.04.2019 
Alexander Süßmair
August Hinrichs
Bo Katzman
Christophe Keckeis
Conan O’Brien
Daniel Sodenkamp
David Hewlett
Eric Roberts
Esther Schweins
Franco Cesarini
Franz von Suppé
Franz Xaver Schnyder von Wartensee
Gerhard Schick
Haile Gebrselassie
Hannes Androsch
Hans Peter Stihl
Harald Dietl
Harald Schweitzer
Irene von Chavanne
James Woods
Jessica
Jochen Rindt
Karl Michael Gutenberger
Kevin Rankin
Kourtney Kardashian
Leopold Graf Berchtold
Marcus Schmuck
Martina Müller
Max Waldmeier
Maxim Podoprigora
Melissa Joan Hart
Michael Muck
Otto Piene
Robert Hooks
Steffen Kampeter
Wolfgang Stropek
Zazie

Anzeigen